Trockenobst

Obst - Frische und getrocknete Früchte - Nährwerte

Obst in der Diät In der Diätetik, Ernährung und Ernährung wird Obst im Allgemeinen unterteilt in: Frisches Obst (verbunden mit den fleischigen, säurehaltigen und zuckerhaltigen Produkten von Pflanzen) Trockenfrüchte (getrocknete Früchte wie Haselnuss, einige fleischige Früchte wie Walnuss usw.) Einge

Cashews

Allgemeinheit Cashewnüsse oder Cashewnüsse sind auf der ganzen Welt mit verschiedenen Substantiven bekannt: Acajou- oder Cashewnüsse, Casher-Nüsse, Noix d'acajou, Noix d'Arabie, Anacarde occidental, Tintennusse, Mahagoininnusse, Mahagoni Kernel, Kernel westindische, elefanten lause. Cashewnüsse - die aus botanischer Sicht zur sogenannten Kategorie der Trockenfrüchte gehören - sind die Früchte (bzw. die Ac

Haselnussmehl

Haselnüsse Haselnüsse sind die Früchte einer Baumpflanze aus der Familie der Betulaceae, der Gattung Corylus und der Art Avellana . Die binomische Nomenklatur des Haselnussbaums ist Corylus avellana . In der Umgangssprache Hasel genannt, handelt es sich um einen mittelgroßen Baum mit herzförmigen, gezähnten und laubabwerfenden Blättern. Sie w

Getrocknete Feigen

Was sind sie Getrocknete Feigen sind Lebensmittel pflanzlichen Ursprungs, die durch die Verarbeitung der im Allgemeinen als "Feigen" bezeichneten Früchte des Baumes gewonnen werden. Diese Pflanze gehört zur Specic Ficus carica , von der sich mehrere Sorten unterscheiden. Es sei darauf hingewiesen, dass das, was wir gerade Feigenfrucht genannt haben, tatsächlich eine große Beeinträchtigung ist, die Siconius genannt wird; Die wahren Früchte der Feige wachsen in dieser Infrukteszenz und werden allgemein Samen genannt (in Wirklichkeit sind sie Achänen, trockene Früchte, in denen der Samen

Obst - Frische und getrocknete Früchte - Nährwerte

Obst in der Diät In der Diätetik, Ernährung und Ernährung wird Obst im Allgemeinen unterteilt in: Frisches Obst (verbunden mit den fleischigen, säurehaltigen und zuckerhaltigen Produkten von Pflanzen) Trockenfrüchte (getrocknete Früchte wie Haselnuss, einige fleischige Früchte wie Walnuss usw.) Einge

Shell Fruit

Was ist Nüsse? Nüsse sind einer der vielen Namen, die für ölige Achänen verwendet werden, die von verschiedenen Pflanzenarten produziert werden. Diese Lebensmittel werden auch häufig als Trockenfrüchte bezeichnet und sind nicht mit dehydrierten Früchten zu verwechseln. Sie gelten heute als gültiger Verbündeter gegen Stoffwechselkrankheiten . im absch

Walnüsse

Allgemeinheit Walnüsse sind die Früchte der Pflanze "Walnuss oder weiße Walnuss". Wie Pinienkerne, Mandeln, Pistazien usw. ist Walnuss ein Samen, oder vielmehr eine Achäne, der Gruppe der "getrockneten Früchte" zuzuordnen. Walnuss ist eine Pflanze aus der Familie der Juglandaceae, Gattung Juglans, Species regia . Die

Erdnüsse: Nährwerte, Rolle in der Ernährung und Verwendung in der Küche von R.Borgacci

Was sind sie Was sind Erdnüsse? Erdnüsse - oder amerikanische Erdnüsse - ist die gebräuchliche Bezeichnung für essbare Samen (Keimblätter in einer faserigen Hülle), die von der Erdnusspflanze ( Arachis hypogaea ), einer krautigen Hülsenfrucht südamerikanischen Ursprungs (Familie der Fabaceae), erzeugt werden. Es gibt

Macadamianüsse

Allgemeines und Beschreibung Macadamia ist eine Pflanzengattung aus dem australischen Kontinent, genauer gesagt aus dem südlichen Neu-Walisischen (Bundesstaat Australien im Südosten des Landes). Zur Familie der Proteaceae gehörend, hat die Gattung Macadamia vier Arten von Pflanzen, die essbare Samen (sogenannte Macadamia-Nüsse ) produzieren: Macadamia integrifolia , Macadamia jansenii , Macadamia ternifolia und Macadamia tetraphylla . Im

Pekannüsse

Allgemeinheit Pekannüsse sind pflanzliche Lebensmittel in der Gruppe der Trockenfrüchte. Sie haben einen hohen Energiewert, aber auch eine hervorragende Konzentration an essentiellen Fetten; Der Geschmack ist reich und butterartig. Sie können allein oder in Zubereitungen wie Desserts, ersten und zweiten Gängen gegessen werden. Pe

Brasilianische Nüsse

Allgemeinheit Brasilianische (oder brasilianische) Nüsse sind die essbaren Samen, die vom Baum Bertholletia excelsa produziert werden. Baum der Paranüsse - Bertholletia excelsa Die botanische Familie dieser Pflanze (Lecythidaceae) ist Teil der Ordnung Ericales, das gleiche wie: Preiselbeeren, Heidelbeeren, Sapote, Guttapercha, Tee, Stachelbeere, Phlox und Khaki.

Pistazien von Bronte von R.Borgacci

Was sind sie Was sind Bronte Pistazien? Die Pistazien von Bronte - oder grüne Pistazien von Bronte, Brüder im Dialekt - sind essbare Ölsamen, die aus einer in Kleinasien beheimateten botanischen Art (fratuscara im Dialekt) hergestellt werden. Der "ursprüngliche" Pistazienbaum wurde dann in zahlreiche Sorten unterschieden, die in verschiedenen Teilen der Welt mit trockenem oder halbwüstenartigem Klima angebaut wurden. Es

Tannine: Antioxidantien oder Karzinogene?

Nocino ist ein typisches tanninreiches Getränk. Diese Moleküle, die, wie bereits ausführlich gezeigt, eine ziemlich relevante antioxidative Funktion haben, gelten seit einigen Jahren als "wünschenswert" für die menschliche Ernährung. Aber auch in diesem Fall gibt es einen "Nachteil". Tats

Was haben Pinienkerne mit bitterem Mund zu tun?

Man spricht von Kakogeusie , in diesem Fall von Metallogeusie (metallisch und bitter), dem unangenehmen Geschmacksempfinden. Es wird häufig mit psychisch-psychiatrischen Störungen in Verbindung gebracht und sollte (bis zum Beweis des Gegenteils) nicht mit dem klassischen "bitteren Mund" von Verdauungsstörungen verwechselt werden (biliäre Lithiasis, Hiatushernie, Gastritis, Reflux, Magengeschwür, Magengeschwür usw.). Es

Mandeln bitter gegen Krebs: Ist es möglich?

Wie viele bereits wissen, enthalten Bittermandeln eine gewisse Menge Amygdalin, eine zyanogenetische Verbindung, die dank der Darmbakterienflora aktiviert wird. Einige Forscher haben, wie in der alten Veröffentlichung von 1982 " Eine klinische Studie mit Amygdalin (Laetrile) zur Behandlung von Krebs beim Menschen " dokumentiert, die Wechselwirkung zwischen Amygdalin (in Form eines Arzneimittels namens Laetrile) und 178 Betroffenen hervorgehoben Krebs-Pathologie.

Walnüsse sehen aus wie kleine Gehirne: Wird es ein Zufall sein?

Nach dem ironischen Zitat von James Joseph, einem bekannten amerikanischen Universitätsprofessor, scheinen Walnüsse ( Juglas regia ) ein außergewöhnliches Potenzial für die Konservierung und, warum nicht, für die Optimierung der intellektuellen Funktionen zu haben. Diese Aussagen beziehen sich auf einige wissenschaftliche Arbeiten, von denen eine (leider an Ratten und nicht am Menschen) mehrere bemerkenswerte Eigenschaften hervorhob. Der

Mandelmehl zum Frühstück: Ist es besser als ganze Mandeln?

Mandelmehl ist ein Produkt, das in vielen Gebäckrezepten als Zutat verwendet wird. Andererseits wissen viele Menschen nicht, dass die Verwendung von Mandeln mit einer Verbesserung bestimmter Stoffwechselparameter oder sogar mit der Optimierung des Magen-Sättigungs-Pulses zusammenhängt. Hat das entstehende Mehl die gleichen wohltuenden Wirkungen? S

Mandeln senken den Cholesterinspiegel?

Wir hören oft über die wundersamen Wirkungen von Nüssen auf Lipämie ... und andere Trockenfrüchte? Tatsächlich scheinen die meisten Ölsamen das Blutfettprofil derjenigen, die leider an Dyslipidämie leiden, signifikant zu verbessern. Selbst im Falle von Mandeln wird der Nutzen maximiert, indem die gesättigten Fette in der Nahrung durch die nützlichen der getrockneten Früchte ersetzt werden, wobei möglicherweise darauf geachtet wird, keinen Energieüberschuss zu erzeugen und noch besser versucht wird, ein mögliches Übergewicht mit Hilfe von zu reduzieren richtige körperliche Aktivität. Mandeln hab

Nüsse: Produktion und Lagerung

In den letzten Jahren hat die weltweite Produktion von Nüssen rapide zugenommen, wobei der asiatische Kontinent einen größeren Zuwachs verzeichnete. Angaben beziehen sich auf das Produktionsjahr 2010. Insgesamt wurde eine Erntemenge von 2, 55 Millionen Tonnen Nüssen erreicht; China belegte mit 1, 06 Millionen Tonnen den ersten Platz. Di

Walnussschale und Tinte

Walnusstinte ist eine Tinte, die mit der grünen Schale hergestellt wird, die den Samen umgibt. In der Regel werden Früchte der Sorte Schwarznuss oder Schwarznuss verwendet, die botanisch als Juglans Nigra klassifiziert sind . Die Tinte kann flüssig oder kristallisiert sein und muss vor Gebrauch mit Wasser gemischt werden. E

Von der virtuellen Realität zu Tinte und Feder: Die Schale ist wieder in Mode!

Ein Touchscreen, ergonomische Tastaturen, Joysticks, Mäuse und andere moderne Geräte. Mischen sich die Kinder nicht ein? Sind sie abgelenkt und unmotiviert? Eine Frage der Reize! Es hat sich zunehmend gezeigt, dass Interaktivität den Geist faul macht, Hyperstimulation unser Gehirn in die Defensive treibt, das seinerseits "nicht mehr weiß, wo es den Kopf zuschlagen soll"! Hi

Nüsse: Andere Verwendungen

Unsachgemäße Verwendung von Walnuss Die sogenannte schwarze Walnuss ( Juglans nigra ) wurde als potenzielles Heilmittel für Darmkrebs beworben, da sie einen Parasiten töten sollte, der für den Ausbruch dieser Krankheit verantwortlich ist. Nach Angaben der "American Cancer Society" stützen die bisher vorliegenden wissenschaftlichen Erkenntnisse jedoch nicht die Theorie, dass schwarze Walnusshäute Parasiten aus dem Darmtrakt eliminieren können oder dass sie bei der Behandlung von Krebs oder anderen Krankheiten wirksam sind. Die Bl

Weltproduktion des Walnussbaums

Für die Verwendung der Samen zur Nahrungsgewinnung, für die Gewinnung der Schale, für die Gewinnung des wertvollen Holzes, für die Herstellung von Kräutertees und für gesunde Abkochungen ... Es scheint, dass jeder Grund gut ist, die herrlichen Juglas regia zu kultivieren. Die Italiener wissen viel über die tausend Verwendungen dieser Pflanze, auch wenn der Bel Paese, um ehrlich zu sein, sicherlich nicht zu den Nationen gehört, die von einer "Rekord" -Produktion Gebrauch machen. Um ehr

Arten von Walnuss

Es gibt verschiedene Arten von Walnüssen, aber die Arten, die als Nahrung angebaut werden (von deren Samen), sind zwei: Persische Walnüsse oder Englische Walnüsse und Schwarze Walnüsse . Sie gehören beide zur Familie der Juglandaceae und zur Gattung Juglans ; der erste stammt aus der Specie regia , der zweite aus der Specie nigra . Die

Pekannüsse gegen Tuberkulose: Wird es wahr sein?

Wenn für die westliche Bevölkerung das Tuberkulose-Mykobakterium inzwischen nur noch sehr wenig ist, ist es eine Plage für die Dritte und die Vierte Welt, in der die Krankheit fast zwei Millionen Menschen pro Jahr das Leben kostet. In einer Studie von 2008 mit dem Titel " Antimykobakterielle Aktivität von Juglas regia, Juglas mollis, Carya illinoensis und Bocconia frutescens " sollte die Wirkung von Heilpflanzen untersucht werden, die in der traditionellen mexikanischen Medizin verwendet werden (einschließlich der Carya illinoensis, dem Baum der Nüsse) Pekannuss) gegen Tuberkulose. De

"Nieder mit Triglyceriden ..." mit Walnussöl!

Hyperlipämie, die einen signifikanten Anstieg der Blutfette darstellt, ist ein kardiovaskulärer Risikofaktor. In dieser Hinsicht ist bereits seit vielen Jahren bekannt, dass bestimmte Fette in der Lage sind, diese Parameter zu verbessern (und andere zu verschlechtern). Glücklicherweise sind Walnüsse sehr reich an nützlichen Molekülen und das daraus extrahierte Öl wird als Phytotherapeutikum verwendet. Die j

Walnussmehl in Nudeln und Brot: Völlerei oder Gesundheit?

Walnussmehl wird von Zeit zu Zeit verwendet, um frische Eiernudeln (bis zu 15% des Gesamtgewichts des Mehls) und Brot oder seine Derivate (bis zu 10% des Gesamtgewichts des Mehls) zu würzen und zu würzen. . Dies ist ein Trick, der sicherlich den Gaumen derjenigen befriedigt, die den Geschmack von Nüssen lieben ...

Walnüsse in Salzlake

Eingelegte Walnüsse oder eingelegte Walnüsse sind ein traditionelles englisches Essen. Seit dem neunzehnten Jahrhundert gelten Walnüsse in Salzlake in England als echte Delikatesse. Charles Dickens hat bereits in seinem 1836 erschienenen Buch "The Pickwick Papers" darüber gesprochen und wird auch in "Brideshead Revisited" von Evelyn Waugh erwähnt. Es

Welcher Teil der Nüsse hat gesundheitliche Vorteile?

Tatsache ist, dass der Verzehr von Nüssen mit einer Verringerung des kardiovaskulären Risikos zusammenhängt. Dies ist auf das Vorhandensein von guten Fetten, Vitaminen, phenolischen Antioxidantien, Fasern usw. zurückzuführen. Wenn jedoch bekannt ist, "welche Moleküle" für die Verbesserung des Gesundheitszustands verantwortlich sind, ist nicht immer völlig klar, "welche Komponente" des essbaren Teils dieser Samen den phytotherapeutischen und nutrazeutischen Wert von Nüssen bringt. Eine 20

Trockenfrüchte

Die lipidhaltigen Trockenfrüchte sind an den Weihnachtsabenden sehr beliebt und in einer Vielzahl von Köstlichkeiten erhältlich. Sie umfassen eine vielfältige Klasse von Lebensmitteln, die durch eine hohe Energiekraft akkumuliert werden. Die Dehydratisierung von Lebensmitteln ermöglicht es, ihre Nährstoffe zu konzentrieren und bei gleichem Gewicht ein besonders nährstoffreiches Produkt zu erhalten. x 100