CELLNESS®

Von Dr. Cristiano Verducci

Wohlbefinden und Gesundheit aus zellulärer Sicht

Fit sein (Fitness) ist nicht immer gleichbedeutend mit gesund sein (Gesundheit). Wenn unser persönliches Bewegungsprogramm auf den Körper ausgerichtet ist, der als Teile (Muskeln, Herz usw.) und nicht im globalen Sinne verstanden wird, einheitlich und interkommunizierend (zellulär); Wir würden keinen vollständigen Gesundheitszustand und kein psycho-physisches Wohlbefinden erreichen.

Aus diesem Grund ist es notwendig, den Begriff „Zelluläre Bewegung und Zelluläre Gesundheitstheorie“ ( CELLness ) in das Vokabular der Disziplinen Fitness, Wellness und Motor einzuführen. Was ist die Übung, die alle Körperzellen gleichzeitig und auf effektive, sichere und unterhaltsame Weise trainiert?

Heute ist es wichtig, "Priorität" zu geben.

Glauben Sie, dass es wichtig und grundlegend ist, bewusst atmen zu lernen? (... was nicht nur bedeutet, die Inspirations- und Ausatemhandlungen mit den Übungen zu koordinieren, die wir machen ...).

Bewusst atmen heißt, der Meister des Atems zu werden, die Fähigkeit erlernt zu haben, so viel "Energie" wie die Luft zu atmen. Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung im Bereich der motorischen Disziplinen (ISEF), des Sports und der neuen Disziplinen wie Fitness & Wellness habe ich nur wenige Menschen getroffen, die Priorität haben und auf jeden Fall das Atmen informieren und bewusst üben. Kein Personal Trainer arbeitet für seine Kunden mit einem Ziel, das so wichtig ist wie der Atem.

Sauerstoff ist die Hauptnahrung unserer Zellen, also von uns.

Die meisten Menschen haben eine eingeschränkte und eingeschränkte Atmung in einigen Körperteilen, was eine schlechte Sauerstoffversorgung einiger Zellen bedeutet (und folglich psycho-emotionale, psycho-physische Probleme oder in jedem Fall eine eingeschränkte psycho-physische Verfassung im Vergleich zu den eigenes natürliches Potenzial).

Der Atem ist nicht nur für den gesamten Organismus (Körper) von grundlegender Bedeutung, sondern auch für unsere psycho-emotionale Sphäre (Geist) und "energetische" (Geist).

Ein tieferes Atmen. Entspannt und bewusst ermöglicht es uns, alle Zellen unseres Körpers zu nähren, die uns mehr Gesundheit, Wohlbefinden und Vitalität für den gesamten Menschen (Körper-Geist-Geist) verleihen.

Gesundheit beginnt mit der Zellumgebung.

Unser Körper / Organismus besteht aus mehr als 75 Milliarden spezialisierten Zellen, die das Gewebe, dann Muskeln, Knochen, Gelenke, Herz, Nervenapparat, Blut usw. bilden.

Bevor Sie sprechen und auswählen, was Sie essen möchten (zu wichtig !!), müssen Sie bestimmte Übungen durchführen, damit unser Lymphsystem (Staubsauger des menschlichen Körpers) effektiv funktioniert.

Dies liegt daran, dass das, was wir nach dem Abbau essen, durch das Blut zu den Zellen gelangt. Wenn die Zellen und insbesondere die zelluläre Umgebung jedoch "verschmutzt" sind (TPP, tote Zellen, Stoffwechselabfälle), können die Zellen nicht ausreichend mit Nährstoffen versorgt werden. Dies betrifft auch die Sauerstoffversorgung.

Fragen Sie sich: Wie würden Sie mitten auf einer Mülldeponie essen?

Fast alle Übungen, bei denen sich die Muskeln zusammenziehen, aktivieren indirekt die Lymphpumpe. Die beste Übung wird jedoch als Lymphtraining oder Rückpralltraining bezeichnet . Die einfache Bewegung, bei der sowohl die Schwerkraft als auch die Beschleunigung und Verzögerung vertikal kombiniert werden, macht das Öffnen und Schließen der Einwegventile des Lymphsystems zu einem echten lymphatischen, einfachen und konstanten Pumpen (Lymphdrainage in Aktion). .

All dies macht es möglich, die Zellumgebung sauber zu halten, was auch von einer größeren Sauerstoffversorgung aufgrund der "AEROBIC" -Bewegung des Rückpralls profitieren würde .

Mit dieser einfachen Erklärung müssen wir erkennen, wie wichtig es ist, ohne Arzt oder Spezialist zu sein, und daher "Priorität" haben, zuerst mit unseren Zellen umzugehen, verglichen mit dem, was wir essen oder als Übung und Training tun.

Unsere ZELLEN brauchen grundsätzlich eine saubere Umwelt und Sauerstoff als Hauptnahrung.

Dies ist einfach durch das Erlernen einer tieferen und entspannteren Atmung und mit der entsprechenden ReboundAIR-Übung (zelluläre Übung) möglich.

CREA empfiehlt daher, ein eigenes psycho-physisches Wellness- und Gesundheitstraining mit Rebound- Training und bewusster Energieatmung zu starten oder zu integrieren, da beide Methoden beibehalten werden

Vorrangig, sicher, einfach, unterhaltsam und für jedermann erschwinglich.

Atmung und bewusste Bewegung (ständige Übung) ermöglichen uns nicht nur eine gute körperliche Verfassung, sondern auch einen vollständigeren psychisch-körperlich-emotionalen Gesundheitszustand und vor allem eine hohe Lebensqualität. Danke.

ReboundingBreathworkMovement®

& Programm

von CREAmore (Bewegung und Entspannung)

Empfohlen

Medikamente zur Behandlung von Peritonitis
2019
IXIARO®
2019
Windeldermatitis
2019